Vergaberecht unter dem Aspekt offentlicher Bauausschreibungen

Vergaberecht unter dem Aspekt offentlicher Bauausschreibungen

ISBN: 9783639335811
Автор: Leopold F. Ondrasch
Страниц: 72
Обложка: 152x220
Нет в наличии ни в одном магазине

Аннотация к книге «Vergaberecht unter dem Aspekt offentlicher Bauausschreibungen»

Книга "Vergaberecht unter dem Aspekt öffentlicher Bauausschreibungen". In den letzten 15 Jahren hat sich der Baumarkt wesentlich geändert. Die rechtlichen Rahmenbedingungen sind innerhalb der Europäischen Union noch nicht gänzlich vereinheitlicht. Denn nicht nur das nationale Vergaberecht ist maßgeblich für die Bewerber öffentlicher Bauauschreibungen, sondern auch die Normen der nationalen oder auch internationalen Normungsinstitute. Diese unterschiedlichen „Spielregeln" stellen für die international tätige Bauindustrie eine Herausforderung dar. Der Autor geht der Frage nach, ob hier der Gleichheitsgrundsatz gewahrt wird und ob der Wettbewerb auf diesem zunehmend globalisierten (Bau-)Markt beeinflußt wird. Auf Basis einer groben Analyse des Vergaberechts hinsichtlich Vergabeverfahren, Zuschlagsverfahren und Angebotskriterien (Präqualifikation) sollen dessen wesentliche Punkte skizziert sowie deren Auswirkungen erörtert werden. Unter Bezugnahme auf aktuelle Tagesthemen versucht der Ersteller den Bogen über die drei Bereiche dieser Arbeit, nämlich dem Vergaberecht im Bezug auf öffentliche Bauauschreibungen, die volkswirtschaftliche Dimension des Vergabewesens sowie die betriebswirtschaftlichen Berührungspunkte zu spannen.
⇧ Наверх