Controlling. State of the Art und Entwicklungstendenzen

Controlling. State of the Art und Entwicklungstendenzen

ISBN: 9783409121163
Автор: Albrecht Deyhle
Страниц: 416
Нет в наличии ни в одном магазине

Аннотация к книге «Controlling. State of the Art und Entwicklungstendenzen»

Erwerbswirtschaftliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen unterliegen in einer Reihe von betriebswirtschaftliehen Probleme gleichen Grundsätzen. So gilt für beide der Grundsatz der Wirtschaftlichkeit, d.h. ihreSachziele (Erstel­ lung bestimmter Leistungen) mit dem sparsamsten Mitteleinsatz zu erreichen. Sie unterscheiden sich aber in einem wesentlichen Punkt voneinander. Erwerbswirtschaftliche Unternehmen unterliegen ohne Ausnahme dem Renta­ bilitätsprinzip. Sie müssen ihre gesamte Leistungserstellung und Leistungsver­ wertung auf den Markt ausrichten, von dem sie Gegenleistungen erhalten, Gewinne erzielen, die wiederum das Überleben bzw. Wachsen des Unterneh­ mens und die Deckung der sozialen Bedürfnisse der Eigentümer und Mitarbei­ ter ermöglichen. Die Unternehmen haben daher ihre gesamte Tätigkeit auf dieses Ziel abzustellen. Sollte ein Unternehmen, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr in der Lage sein, die von ihm erstellten Gesamt- oder Teilleistungen gewinnbringend auf dem Markt unterzubringen, müßte, wenn dieser Verlust nicht nur vorübergehenden Charakter hat, entweder die verlust­ bringende Leistung durch andere Leistungen ersetzt oder das Unternehmen liquidiert werden. Für erwerbswirtschaftliche Unternehmen gilt daher auch der Vorrang des For­ malzieles "Gewinn" vor dem Sachziel der Erstellung einer bestimmten Leistung. Anders ist die Lage in gemeinwirtschaftliehen Unternehmen, welche jene für die Volkswirtschaft unabdingbar notwendigen Leistungen zu...

Книги, похожие на «Controlling. State of the Art und Entwicklungstendenzen»

⇧ Наверх